Adventskonzert 2016

Der erste Adventssonntag ist seit vielen Jahren Konzertsonntag in Büchenau. Nicht nur die erste Kerze am Adventskranz wird am Sonntag, 27.11.2016 entzündet. Die Musikerinnen und Musiker des Musikverein verschönern auch musikalisch den Beginn der Weihnachtszeit.

Nach dem Ausflug im letzten Jahr in die Veranstaltungshalle freuen wir uns, unsere Gäste wieder in der Mehrzweckhalle begrüßen zu dürfen. Lassen Sie sich überraschen, wie die typische Weihnachtsatmosphäre dort einziehen wird. Auf der Bühne der Mehrzweckhalle Büchenau Platz nehmen werden die Schülerkapelle unter der Leitung von Florian Weber und das Blasorchester unter der Leitung von Andreas Westenfelder.

Das Blasorchester wird das Konzert um 18 Uhr beginnen. Auch in diesem Jahr haben die beiden Dirigenten wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Besucher vorbereitet. Viele bekannte Melodien finden sich auf dem Programm: märchenhaft und verträumt zugehen wird es beim „Abendgebet“ und der „Pantomime“ aus „Hänsel und Gretel“, während die „Moments for Morricone“ für viel Furore auf der Bühne sorgen. Natürlich werden auch „klassische“ blasmusikalische Klänge nicht fehlen, sei es mit dem flotten Konzertmarsch „Salemonia“ oder dem „Erste Bataillon Garde Marsch“.

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch am Sonntag, 27. November, um 18 Uhr in der Büchenauer Mehrzweckhalle.

Zurück